Über den Oltner Kalender

Der Verein Oltner Kalender sammelt die schönsten Aufnahmen von Olten und Umgebung und produziert daraus einen Monatskalender. Mit dem Erlös aus dem Verkauf des Kalenders werden Organisationen unterstützt, die Olten zu einer lebenswerten Stadt machen. Wer den Kalender im Vorverkauf bestellt kann entscheiden welche Organisationen vom jeweiligen Verkaufserlös profitieren.

Bilder spenden

Der Oltner Kalender lebt von den Bildern. Von Bildern die Olten aus unerwarteten Blickwinkeln zeigen. Von Bildern, die das Leben in der Stadt festhalten. Von Bildern, die an grosse und kleine Ereignisse des Jahres erinnern. Neben dem Inhalt ist die technische Qualität der Bilder ein wichtiger Faktor. Da die Bilder im Format A3 gedruckt werden, sind die technischen Anforderungen wesentlich höher als bei Facebook- und Instagram- Beiträgen. Es ist aber durchaus möglich, mit einer guten Handykamera ein brauchbares Kalenderbild zu schiessen. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Die Macher

Der Verein Oltner Kalender besteht aus Tobias Oetiker, Kurt Schibler und Florian Amoser. Alle Arbeiten im Zusammenhang mit der Planung, Redaktion und Gestaltung des Kalenders erfolgen ehrenamtlich. Die Bildbeiträge werden von den Fotografinnen und Fotografen unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Danke

Die Oltner Firmen Buchhandlung Klosterplatz, Schreiber Kirchgasse, Dietschi Print&Design und OETIKER+PARTNER AG haben das Projekt grosszügig unterstützt.